Die Zauberflöte im Kleistpark

22.09.2021

Die Zauberflöte

nach W.A. Mozart

Unter dem Namen opera@home erarbeitete Ma-Lou Bangerter Im 2. Lockdown mit ihren jungen Streichern die Zauberflöte.
Anhand eines Papiertheaters wurden die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Oper eingeführt.
Die auf die Kinder arrangierte Musik wurde im Online-Unterricht eingeübt.
Nun wird die Zauberflöte von den Kindern als kleine Oper aufgeführt.

Mittwoch, 22.September 17:00 im Kleistpark

! Wegen Schlechtwetters wird in Kürze ein alternativer Veranstaltungsort bekanntgegeben !

Ort: Kleistpark

Zurück

Freitag
31.05.2024
18:16 
Fr, 31.05.- So, 02.06.2024
MEISTERKURS KLAVIER FONDATION BELL`ARTE ICPA
 
20:00 
Freitag 31.5.2024, 20:00 Uhr
SYMPHONISCHES SOMMER-SPENDEN-KONZERT
Das Orchester Diagonale musiziert durch die Länder und Jahrhunderte
- Henry Purcell: Dido and Aeneas (1688)
- Edward Elgar: Cello Concerto (1919)
- Alan Silvestri: Forrest Gump-Suite (1994)
- Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 (1888)
Solistin: Nane Rennert – Dirigent: Hans Christian Oelert
Eintritt frei
Sämtliche Spenden gehen an 1. Schulen für Frauen und Mädchen in Afghanistan (zugleich „Weglaufhäuser“) und 2. Hilfe für die ukrainischen Kriegsgebiete: Evakuierungen, Wiederaufbau, Medizin, Feriencamps für traumatisierte Kinder
 
Samstag
01.06.2024
11:00 
Samstag, 01.06.2024, 11:00 Uhr
POTT-PÜRÉE - Ein improvisiertes Musiktheater
für Kinder ab 4 Jahren und ihre Familien
von und mit Hilde Kappes und Alexander Riedmüller
Hilde wundert sich, was Alex ständig so tut: Instrumente, Tänze, Gesichter und Geschichten, ständig macht er etwas anderes. Hilde will Ordnung und findet diese nicht, rastet aus und jammert mit einem Abflussrohr. Eigentlich wollen beide nur ein Püree kochen, ein POTTPÜREE, ohne genau zu wissen, was das ist. Es erwartet euch viel Spaß, etwas Püree und ein Pott voller Ideen.
Eintritt frei
 
18:00 
Samstag, 01.06.2024,18:00 Uhr
SYMPHONISCHES SOMMER-SPENDEN-KONZERT
Das Orchester Diagonale musiziert durch die Länder und Jahrhunderte
- Henry Purcell: Dido and Aeneas (1688)
- Edward Elgar: Cello Concerto (1919)
- Alan Silvestri: Forrest Gump-Suite (1994)
- Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 (1888)
Solistin: Nane Rennert – Dirigent: Hans Christian Oelert
Eintritt frei
Sämtliche Spenden gehen an 1. Schulen für Frauen und Mädchen in Afghanistan (zugleich „Weglaufhäuser“) und 2. Hilfe für die ukrainischen Kriegsgebiete: Evakuierungen, Wiederaufbau, Medizin, Feriencamps für traumatisierte Kinder
 
Sonntag
02.06.2024
Sonntag, 02.06.2024, 17:00h
ABSCHLUSSKONZERT: MEISTERKURS KLAVIER, ICPA FONDATION BELL`ARTE
Vom 31. Mai bis 2. Juni 2024 findet der 3. „Internationaler Klavier-Meisterkurs" mit Prof. Nelson Delle-Vigne in der Leo-Kestenberg-Musikschule statt. Der Meisterkurs wird in Kooperation mit der „Fondation Bell'Arte" aus Belgien durchgeführt. Prof. Delle-Vigne und unsere Kolleg*innen Cordula Heiland, Alina Shalamova und Nikolay Shalamov betreuen jungen fortgeschrittenen Klavierschüler*innen der Leo-Kestenberg-Musikschule sowie Student*innen und Pianist*innen des ICPA Programms (International Certificate for Piano Artists) der Fondation Bell'Arte.
Am Abschlusskonzert präsentieren die Teilnehmenden das Ergebnis des Meisterkurses. Gespielt werden Werke von u.a. W. A. Mozart, L. v. Beethoven, F. Chopin und F. Liszt.
Der Eintritt ist frei. 
Ltg. Allan Duarte Manhas
 
16:00 
Sonntag, 02.06.2024, 16:00 Uhr
91 JAHRE "STERN"
Barockmusik, Tango & . . .
mit dem Akkordeon-Ensemble "STERN"
Ltg.: Joachim Kloss
Eintritt frei
 

Unterrichtsanfrage für Einzel- und/oder Gruppenunterricht
zur Zeit bitte per E-Mail kontakt@lkms.de