Gunther Haußknecht

Highland Bagpipe (schottischer Dudelsack), Tin Whistle

Bild des Musikers
Ausbildung
bis 1989 bei
  • Pipe Major James MacGookin 1st Bn Royal Irish Rangers
  • Pipe Major Derek Watton 1st Bn Royal Irish Rangers
  • Pipe Major George Richmond 2nd Bn Royal Irish Rangers
  • Pipe Major Michael Moore 2nd Bn Royal Irish Rangers Pipe Major Gavin Stoddart 1st Bn Royal Highland Fusiliers
  • Pipe Major Joseph Rafferty 1st Bn The Black Watch
 
 
Auftritte
Bis heute beteiligt sich Gunther Haußknecht regelmäßig an diversen schottischen, irischen und bretonischen Folkbands und arbeitet daneben in experimentellen Projekten mit Orgel, Tuba oder afrikanischer Perkussion zusammen.
1990 spielte er die Musik zu Heinz Emigholz’ Film Der zynische Körper, der während Berlinale uraufgeführt wurde. Seit 1993 gibt Gunther Haußknecht immer wieder Konzerte mit namhaften Orchestern wie dem Gewandhausorchester Leipzig, dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, dem Philharmonischen Orchester Oslo, der Dresdner Philharmonie, den Wiener Symphonikern, dem russischen Nationalorchester, dem Orchestre National du Capitole de Toulouse, dem MDR-Sinfonieorchester oder den Berliner Symphonikern. Dazu kommen Konzerte mit Bearbeitungen von Orgelmusik der Renaissance und des Barock.
 
 
Unterricht
Gunther Haußknecht gibt seit 1983 Unterricht an der Musikschule Berlin-Schöneberg. Dabei vermittelt er nicht nur traditionelle Musik und Technik, sondern probiert mit Schülern auch immer wieder Neuartiges aus. Ziel des Unterrichts ist es, dass neue Piper so bald wie möglich auch gemeinsam mit anderen spielen können. Daher begann er schon 1988 an der Musikschule Schöneberg mit dem Aufbau einer schottischen "Pipe Band", der heutigen "Berlin Pipe Company".
 

Kontakt

Telefon 030  219 62 0 52
E-Mail: Haussknecht@web.de


Zurück


unverbindliche Anmeldung | Preise  | Unterrichtsvertrag