Kleingruppen für Kinder

Instrumentenkreisel
für Kinder von 4-5 Jahren


Inhalte des Kurses sind die Beschäftigung mit den Instrumenten Violine, Blockflöte, Klavier und Saitenspiel für ca. 10 Minuten pro Unterricht. In der übrigen Zeit lernen die Kinder Grundlagen der Musik, wie Singen, sich zur Musik bewegen, das Nachspielen von einfachen Rhythmen und Notationen dafür, die Spieltechnik der Orff-Instrumente.

 

Leitung Irene Lahiri
Teilnehmer Kinder von 4-5 Jahren im Alter von 4,5 bis 5, 5 Jahren
Dauer Dauer: 45 Minuten
Termine donnerstags, 16.30 Uhr
Marienfelde Marienfelder Grundschule, Tirschenreuther Ring 69, Raum 28
Entgelt  

 

 

Afrikanische Trommeln
ab 6-14 Jahren


Die Kinder lernen verschiedene afrikanische Trommelinstrumente und Klänge kennen, sie lernen einfache und komplexe afrikanische Rhythmen, mit zwei Händen oder mit einem Stock und einer Hand gespielt, Improvisations- und Dialogtechniken, und später Stücke in unterschiedlicher Besetzung, wie etwa sabar, djembe, tama, mbeng-mbeng oder lamo.

 

Leitung Mamadou M’Baye
Teilnehmer 4-7 Kinder, die Gruppen sind nach Alter zusammengestellt (6-10 oder 10-14 Jahre)
Dauer Dauer: 60 Minuten
Termine Dienstag und Mittwoch nachmittags
Schöneberg Musikschule, Haus am Kleistpark, Grunewaldstr. 6-7
Entgelt monatlich € 36,32

 

 

Orientalische Trommeln
ab 5-6 Jahren


Der Kurs setzt in erster Linie auf die unbefangenen rhythmischen Potenziale, über die Kinder in diesem Alter generell verfügen. Unter Berücksichtigung ihrer physischen Bedingungen werden Schlaginstrumente unterschiedlicher kultureller Herkunft eingesetzt, um den Kindern eine altersgerechte Einführung in das Trommelspiel zu ermöglichen. Schwerpunkt des Kurses ist die Bildung der Koordinationsfähigkeit im rhythmischen Kontext.

 

Leitung Youssef El Tekhin
Teilnehmer 4-7 Kinder im Alter von 6-8 Jahren
Dauer Dauer: 60 Minuten
Termine nachmittags
Schöneberg Grundschule am Barbarossaplatz
Entgelt monatlich € 36,32

 


unverbindliche Anmeldung | Preise  | Unterrichtsvertrag